Tourismus auf Lanzarote: sehenswerte Orte auf Lanzarote | uniquespain.travel Deutschland

Lanzarote, Insel der Vulkane

Lanzarote gehört zweifellos zu den faszinierensten Inseln der Kanaren. Gleich bei der ersten Kontaktaufnahme mit der Insel fallen die unvergesslichen Farben ihrer Vulkanlandschaften im Kontrast zum Blau des Atlantiks ins Auge. Obwohl kaum ein Baum hier wächst, ist die Vegetation Lanzarotes überwältigend. In den Dörfern reihen sich flache, weiße Häuser aneinander, der Horizont ist endlos. Natur und Kunst bilden ein harmonisches Ganzes. Die Zeit scheint still zu stehen und dem Reisenden wird bewusst, er ist an einem besonderen Fleckchen Erde angekommen. Das ist der Moment, sich zu entspannen, Museen, Höhlen und einsame Strände zu besuchen oder die so besonderen Tropfen der Insel zu probieren und zu verstehen, warum dieser Ort so vor Leben strotzt.  

Made by César Manrique

Die Insel wäre ohne César Manrique nicht das, was sie ist. Maler, Bildhauer, Architekt… Das Multitalent war bemüht, die herrliche Natur der Insel zu bewahren, und schuf Bauwerke, die in die Natur eingebettet sind und im Einklang mit ihr stehen. Ihm sind das Haus des Vulkans, das gleichzeitig sein Wohnhaus war, der eindrucksvolle Aussichtspunkt Mirador del Río mit Blick auf die Insel La Graciosa, Vulkantunnel wie die Jameos del Agua oder die Höhle Cueva de los Verdes, in der man Konzerten lauschen kann, und ein Kaktusgarten mit über 7.000 Exemplaren zu verdanken.

Die ganze Insel scheint dieser Fusion aus Kunst und Natur zu huldigen. Es gilt, das Wesen ihrer Menschen zu entdecken und ihre Galerien und Ortschaften wie Teguise kennen zu lernen, in deren Kunsthandwerksläden man stundenlang stöbern kann.

Karte Lanzarote
Nationalpark von Timanfaya, Lanzarote

Erstaunliche Natur und Gastronomie

Die mondhaft anmutenden Landschaften der Insel haben ihre Form mehr als 100 Vulkanen zu verdanken. Zu den eindrucksvollsten gehört der Nationalpark Timanfaya mit 25 Kratern und einem der originellsten Restaurants der Welt, denn in El Diablo wird mit Hitze aus dem Erdinneren gekocht. Ebenso erstaunlich wirken die Naturparks El Archipiélago de Chinijo und Los Volcanes. Letzterer verzaubert mit seiner tiefgrünen Lagune Charco Verde, die über unterirdische Risse mit dem Meer verbunden ist. Dem steht die Schönheit so unterschiedlicher Strände wie Playa de Famara oder Papagayo in nichts nach: Seien sie aus weißem Sand oder dunkler Vulkanerde - Ruhe ist auf jeden Fall garantiert.

So originell wie die Landschaft ist auch die Gastronomie der Insel. In der Gegend La Geria wird beispielsweise die Vulkanerde genutzt, um Reben in einzelnen Gruben anzupflanzen, die durch halbrunde Mauern aus Vulkangestein geschützt werden, um kostbare Tropfen wie den berühmten Malvasía hervorzubringen. Als Begleiter zu diesen Weinen passen perfekt die typischen Erzeugnisse der Kanaren wie die Runzelkartoffeln „Papas arrugadas“, die grüne und rote Mojo-Sauce, Fisch wie der Schleimfisch und Nachspeisen wie das sündhaft leckere „Bienmesabe“.

Auf Lanzarote lebt man in engem Kontakt mit der Natur, lebt man frei und lebt man gut.

  • Wilde Strände auf Lanzarote
  • Lanzarote: die Insel César Manriques

  • Wo Natur und Kunst harmonieren

  • Mehr anzeigen
  • Lanzarote: die Insel César Manriques

ANREISE

Symbol für Flugzeug
  • Flughafen Lanzarote
    • 5 km von Arrecife entfernt.
    • Taxi- und Busverbindungen zwischen Flughafen und verschiedenen Punkten der Insel wie Arrecife, Puerto del Carmen und Playa Blanca.
    • Direktflüge nach Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart.
    • Tägliche Flugverbindungen mit mehreren Städten in Europa.
    • Flugverbindungen zwischen den Inseln.
Symbol für Schiff
  • Mit dem Schiff
    • Gesellschaften wie Transmediterránea, Fred Olsen oder Naviera Armas binden Lanzarote an die restlichen Kanareninseln und Orte der Halbinsel wie Cádiz und Huelva an.

FORTBEWEGUNG VOR ORT

Symbol für Auto
  • Wissenswertes
    • Am besten ist man auf Lanzarote mit einem Mietwagen oder Motorrad unterwegs. Es gibt mehrere Mietwagenfirmen direkt am Flughafen.
    • Auch mit dem Taxi kann man sich problemlos auf der Insel fortbewegen.
Symbol für Bus
  • Mit dem Bus
    • Die Busse werden hier „Guaguas“ genannt.
    • Sie verkehren zwischen der Hauptstadt Arrecife und verschiedenen Orten der Insel.
Symbol für Schiff
  • Mit dem Schiff
    • Linienfährdienst zwischen Lanzarote und der Insel La Graciosa.

Aktivitäten

  • Natur
  • Museu Atlántico von Lanzarote
Museu Atlántico, CACT  Lanzarote
  • Natur
  • Vulkanroute
Nationalpark  von Timanfaya, Lanzarote