Balearische Inseln: Sehenswertes. Die besten Urlaubspläne. | uniquespain.travel Deutschland

Die Balearen sind eines der beliebtesten Reiseziele im westlichen Mittelmeer, und das aus gutem Grund. Denn dort erwarten Sie wundervolle Buchten, romantische Sonnenuntergänge und üppige Natur. Genießen Sie die Inseln, wie Sie es am liebsten haben: in aller Ruhe oder etwa mit dem wildesten Nachtleben, das man sich nur vorstellen kann.

Die Baleareninseln laden ein zum Bummeln durch ihre Fischerdörfer, zum Entdecken filmreifer Landschaften oder zum Praktizieren vieler Wassersportarten. Besonders beschaulich sind Menorca und Formentera, zwei Kleinode im Mittelmeer.

Die beiden größeren Inseln sind Mallorca und Ibiza. Auf Mallorca sind besonders die Inselhauptstadt Palma, der Nationalpark Cabrera und der Gebirgszug Sierra de Tramontana hervorzuheben. Ibiza wurde aufgrund seiner Biodiversität und Kultur von der UNESCO zum Welterbe erklärt. Relevante Beispiele dafür sind die phönizische Fundstätte Sa Caleta, die Nekropole von Puig des Molins und die historische Altstadt von Ibiza-Stadt.

Zudem ist die Insel Ibiza weltweit für ihre nie enden wollenden Nächte bekannt; bis in die Morgenstunden des nächsten Tages wird Musik gespielt.

Karte der Balearischen Inseln
  • Mallorca: von Bucht zu Bucht
  • Balearische Mode, natürliche Mode

  • Ein stilvoller Hippie-Look.

  • Mehr anzeigen
  • Balearische Mode, natürliche Mode

Aktivitäten

  • Wein & Speisen
  • Sant Antoni One to One
Köchin beim Anrichten einer Mahlzeit
  • Natur
  • Mallorca Helikopter-Tour 20
Helikopterflug über Mallorca